Die KuraTanten kuratieren Konzerte, Konzertreihen, Festivals und Veranstaltungsreihen und verbinden dabei immer die Musik mit einem besonderen Ort.

Vom kleinen Café bis zum Waschsalon im Gemeindebau, von der Aula einer Schule bis zum Schönberg Center, von der Dachterrasse bis zum Weinberg. Vom kleinen Kellertheater bis zum großen Konzertraum!

Die KuraTanten liefern die Idee und die Umsetzung, kümmern sich um Förderungen, Künstlerengagement und -betreuung bis hin zur Promotion der Veranstaltung durch ihr vielseitiges Netzwerk. 

Gerne machen sie das auch im Rahmen von Firmen-Events.

 

 

Die KuraTanten, Katharina Hohenberger und Katrin Karall-Semler trafen einander zum ersten Mal im Jahr 2013. Schnell war klar, dass es sowohl eine persönliche als auch professionelle Ebene gab, auf der sich die beiden besonders verbunden fühlten. Frau legte also los. Zuerst im Rahmen des Wienerliedfestivals Einedrahn, das Hohenberger kurz davor ins Leben gerufen hatte und für welches Karall-Semler fortan die Pressearbeit betrieb. Dann verband man sich in Sachen Booking für Hohenbergers Band „Wiener Brut“. 

Und jetzt endlich der Schritt, der für die beiden eigentlich nur die logische Schlussfolgerung der letzten Jahre war.

Die Gründung von „Die KuraTanten“. 

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon