atrin Karall-Semler besticht durch ihre äußerst offene Art. Sie nimmt jede Herausforderung an, lässt sich von niemanden einschüchtern und verfolgt klar ihre Ziele.

Studiert hat sie, nachdem sie genug von der guten Luft des Waldviertels hatte, wo sie aufwuchs, Englisch und Spanisch. An der Uni Wien wurde sie zur akademisch geprüften Werbekauffrau und akademisch geprüften PR Beraterin.

Erfahrungen wie das Leben wirklich so läuft, machte sie auf Reisen. Sie bereiste halb Europa mit ihrem Campingbus und lernte so viele Kulturen kennen und lieben. Ein bisschen Vagabundin ist ihr noch geblieben, Katrin ist immer gerne unterwegs, spontan und flexibel.

Zagreb war für eine Weile ihre Heimat. Dort lernte das Sprachentalent spielerisch Kroatisch und kennt seitdem auch die Kulturen des Balkans wie ihre Westentasche.

Nach einem Studium an der Uni Krems, wo sie den Masterstudiengang “Intercultural Competencies“ absolvierte, zog es sie auch beruflich, als freie Mitarbeiterin der Donau Universität Krems in den näheren Osten.

Davor waren Marketing und Pressearbeit beim Hernstein International Management Institute der Wirtschaftskammer Wien für viele Jahre ihr Bereich, bevor sie für eine Kommunikationsagentur, und bei Ökista Reisen tätig war.

Doch sie wollte mehr, irgendetwas fehlte.

Katrin Karall-Semler war bald klar, dass sie eine Aufgabe suchte die auch ihr Herz erwärmt.  Schon immer sehr kulturinteressiert, absolvierte sie den Lehrgang zur Kulturmanagerin am Institut für Kulturkonzepte in Wien und gründete ihre eigene Künstleragentur „music & promotion factory.“

Als Bookerin lernte ich sie auch 2013 kennen und wusste sofort, mit dieser Frau kann man Berge versetzen.

So wurde Katrin die Bookerin meiner Band „Wiener Brut“ und meine Pressefrau für Einedrahn, meinem Wienerliedfestival.

Katrin Karall-Semler ist einer der schnellsten und unprätentiösesten Menschen die mir begegnet sind. Immer ehrlich, immer mit einem Schalk im Nacken, versteht sie es den Dingen ihren Platz zugeben.

Sie tröstet, ermutigt, lässt nicht locker und überzeugt, mit ihr neue Abenteuer zu meistern.

Sie ist ein toller Mensch mit viel Erfahrung und einer Portion Selbstironie, genaue solche Menschen brauchen wir mehr denn je in unserer Gesellschaft.

Darum freu ich mehr riesig auf eine spannende, neue Zusammenarbeit mit Katrin! (Katharina Hohenberger)

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon